Finde uns

  • 1.2 km
    ENTFERNUNG VOM ZENTRUM

  • 12.4 km
    ENTFERNUNG VOM FLUGHAVEN

  • Adresse
    PENSTRAAT 130  WILLEMSTAD, CURAÇAO

Buchen Sie Ihr Zimmer oder Wohnung

Anruf

Bitte füllen Sie Stichwort die Website-Suche

Octagon Museum

Eine Zeit lang lebten die beiden Schwestern des berühmten venezolanischen „Libertador“ Simón Bolívar in dem achteckigen Gebäude am Meer, während sich Bolívar in einem kleinen Haus auf einem Hügel mit Blick auf den Hafen von Willemstad, der Hauptstadt der Insel, seiner Arbeit und seinen Studien widmete. Das Haus auf dem Hügel, in dem Bolívar arbeitete, existiert nicht mehr, aber das „Octagon“ (der Name, unter dem diese Sehenswürdigkeit im Laufe der Zeit bekannt wurde) am Strand mit Blick auf den enormen Kontinent am anderen Ende des blauen karibischen Meeres hat die Zeiten auf bemerkenswerte Weise überdauert. Das „Octagon“ wurde von der Denkmalstiftung Curacao und dem Avila Beach Hotel, auf dessen Grundstück es sich befindet, liebevoll restauriert. Heute dient es als kleines Museum in Gedenken an die Verbindung Curacaos zu Simón Bolívar und hat an mehreren Morgen die Woche geöffnet. Es kann auch als Veranstaltungsort für Hochzeiten oder andere Zusammenkünfte gemietet werden.