Finde uns

  • 1.2 km
    ENTFERNUNG VOM ZENTRUM

  • 12.4 km
    ENTFERNUNG VOM FLUGHAVEN

  • Adresse
    PENSTRAAT 130  WILLEMSTAD, CURAÇAO

Buchen Sie Ihr Zimmer oder Wohnung

Anruf

+5999 - 461 4377
Bitte füllen Sie Stichwort die Website-Suche

Historisches Restaurant Belle Terrace umbenannt in The Pen

Speisen Sie mit einem Hauch von Chic in einem Strandhaus setting

WILLEMSTAD - Eines der ältesten Restaurants der Insel änderte letzten Freitag seinen Namen. Das für seine herrliche Küche bekannte Restaurant Belle Terrace, das seit den 70er Jahren im Avila Beach Hotel besteht, heißt nun Restaurant The Pen. Anfang des Jahres unternahm das Restaurant den ersten Schritt in seine neue Zukunft, als es vollständig renoviert wurde.

Unverwechselbare Charakteristiken
Das The Pen hat eine Vielzahl unverwechselbarer Elemente, angefangen bei einem Hauch Eleganz und seiner Lage in einem Strandhaus. Zusätzlich dazu bietet das unverwechselbar halb im Freien gelegene Restaurant eine hervorragende Speisekarte mit regionalen Zutaten und Gerichten sowie einen prächtigen Blick auf das Meer. Die authentische, historische Lage des Restaurants macht es zum idealen Ort, um lokale und regionale Zutaten zu kosten, die vorwiegend von hiesigem Personal und immer mit einem Lächeln serviert werden.

Herkunft des neuen Namens
Warum The Pen? Im Jahr 1812 war die Villa La Belle Alliance, heute als Avilas Empfangsbereich in Benutzung, eine Unterkunft für englische Gouverneure. Deren Lieblingsplatz war der angrenzende üppige Hinterhof der Villa, welchen sie "The Pen" nannten. In Altenglisch bedeutet "Penn" Anlage und "Penne" Gehege für Tiere. Das Restaurant The Penn befindet sich exakt am selben Ort und wurde nach dem beliebten Aufenthaltsort benannt. Die Penstraat (wo wir uns befinden) wurde ebenfalls nach diesem Spitznamen benannt. Bei der Herkunft des Namens "The Pen" ist man sich einig, dass er auf ein eingezäuntes Stück Garten zurückgeht, in dem früher möglicherweise Tiere gehalten wurden. Auf diese Weise schafft es das Avila Beach Hotel, was auch Curacaos ältestes Hotel in Betrieb ist, eine großartige Verbindung zwischen der heutigen Zeit und seiner blühenden Vergangenheit herzustellen, obwohl es nun ein neues Restaurant ist.

Mehr Informationen zu diesem neuen Restaurant finden Sie unter www.thepencuracao.com

Foto 1: Das neue Restaurant The Pen mit Hauptgeschäftsführer Robbin Vogels, Chefkoch Jurrien Falkeisen, Restaurantleiter Nick de Miranda & staff
Foto 2: The Pen als üppig grüner Hausgarten
Foto 3: Das alte Restaurant Belle Terrace in den 70er Jahren

 

The Pen als üppig grüner Hausgarten
Das alte Restaurant Belle Terrace in den 70er Jahren
The Pen