Finde uns

  • 1.2 km
    ENTFERNUNG VOM ZENTRUM

  • 12.4 km
    ENTFERNUNG VOM FLUGHAVEN

  • Adresse
    PENSTRAAT 130  WILLEMSTAD, CURAÇAO

Buchen Sie Ihr Zimmer oder Wohnung

Anruf

Bitte füllen Sie Stichwort die Website-Suche

Bei Live-Jazzkonzert wurden Nafl. 4.376,94 für die Stiftung Cultural Center Curaçao eingenommen

Zu Ehren des 25. Jubiläums von Avilas Blues Bar & Restaurant

WILLEMSTAD – Am Freitag, 1. Dezember, feierte das Blues Bar & Restaurant des Avila Beach Hotel sein 25. Jubiläum mit einem großen Jazz-Livekonzert auf Avilas Octagon Plaza. Die Einnahmen dieses Benefizkonzerts beliefen sich am Ende auf 4.376,94 Nafl. und wurden an die Stiftung „Cultureel Centrum Curaçao“ (CCC/Sentro Kultural Kòrsou) gespendet, um junge lokale Künstler und Talente im Kulturbereich zu fördern.

Der Scheck wurde während der wöchentlichen Live-Jazznacht im Blues Bar & Restaurant überreicht. Die beiden Künstler, die auf dem Live-Jazzkonzert im Rampenlicht standen, Hershel Rosario und David ‚Ronchi‘ Mathews, übergaben ihn gemeinsam mit Marloes Schoep (Leiterin des Blues Bar & Restaurant) und Farley Hollander (Resident Manager am Avila Beach Hotel) an Carolina Nicholaas und Steve Teunis der Stiftung „Cultureel Centrum Curaçao“.

Außerdem fand eine Vorveranstaltung von Studenten des CCC/Sentro Kultural Kòrsou im Rahmen der Feierlichkeiten statt. Besonders hervorzuheben ist die Tatsache, dass der jüngste Musiker der 12 Jahre alte Neffe des kürzlich verstorbenen Uti Gregorio. Uti trat bis zu seinem Tod Anfang dieses Jahres jahrelang beinahe jede Woche im Blues Bar & Restaurant auf. Nach der Vorveranstaltung lieferten die musikalischen Schwergewichte eine spektakuläre Performance ab, die dem Publikum gefiel. Es ist einzigartig, dass sich so viele lokale (Jazz-) Künstler und Musiker – immerhin 25 große Namen – dazu bereit erklärte, eine Nacht lang gemeinsam auf der Bühne zu stehen.

Foto Live Jazz Concert
Foto Live Jazz Concert
Live Jazz Concert
Live Jazz Concert
Live Jazz Concert
Live Jazz Concert
Live Jazz Concert